Mitversicherung

Wir bei UNIQA Versicherung AG können wir sowohl als Führer als auch als Nachfolger von Mitversicherungslösungen profitieren. Für den Kunden hat eine Mitversicherung den Vorteil von mehr Kapazitäten für grosse Risiken, bei denen eine Versicherung aufgrund der Komplexität oder des Umfangs des Risikos nicht möglich ist.

Eine Mitversicherung hat den Vorteil, dass jeder Versicherer nur für seinen eigenen Anteil haftbar ist und als Direktversicherer auftritt.

Wir bieten die Möglichkeit, bestehende Programme in Ost- und Westbereiche zu teilen, wobei UNIQA die Ostbereiche über Liechtenstein und sein CEE-Netzwerk übernimmt.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Weltweiter Schutz
Wir sind Partner
Für verschiedene Branchen
Niederlassungen in CEE
Schadensbearbeitun­g vor Ort
Massgeschneiderte Lösungen

Vorteile

einer Mitversicherungslösung

  • Jeder Versicherer ist nur für seinen eigenen Anteil haftbar
  • Flexibilität
  • Mehr direkte Kapazität verfügbar
  • Transparente Struktur
  • Teilen der Programme in Ost und West
Kontaktieren Sie uns

Kunden

Ruf uns an

+423 237 50 11

Geschäftsstellen

Austrasse 46,
LI - 9490 Vaduz

+423 237 50 11

Wir sind hier, um Ihnen zu helfen

Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus.

Wir bei UNIQA Versicherung AG bieten massgeschneiderte Mitversicherungslösungen für unsere Kunden sowohl in den CEE-Ländern als auch weltweit. Dr. Daniel Seffer Senior Underwriter

Warum UNIQA?

Teil einer führenden europäischen Versicherungsgruppe
Schnelle Auszahlung der Ansprüche
„A-“ Bewertung durch Standard & Poor’s
Massgeschneiderte Lösungen
Individuelle Kontaktstellen
Lösungen für Umgebungen mit starker Regulierung und hohen Ansprüchen

UNIQA Liechtenstein Vorstellung

Top reasons

What does coinsurance means?

Eine Mitversicherung ist die Beteiligung mehrerer Versicherungsunternehmen an der Versicherung desselben Risikos. Üblich ist diese Form der Versicherung bei der Abdeckung von großen Risiken, hauptsächlich im Industriebereich.

How does coinsurance works?

Dabei werden mehrere rechtlich selbständige Verträge in einer Versicherungspolice zusammengefasst. Jedes Versicherungsunternehmen haftet nur für seinen Anteil an der Gesamtversicherungssumme, es besteht also keine Gesamtschuldnerschaft.

What does „Leader“ means by coinsurance?

In der Regel wird ein Versicherungsunternehmen als "Führender" bezeichnet. Der "Führende" führt den Schriftverkehr mit dem Versicherungsnehmer, zieht die Versicherungsprämien für sich und seine Mitversicherer ein und reguliert etwaige Schäden. Dafür zahlen die Mitversicherer dem Führenden, je nach Absprache eine Provision, die sogenannte Führungsprovision oder Kostenprämie.

What is the role of the follow coinsurers?

Jedes Versicherungsunternehmen gilt gegenüber dem Versicherungsnehmer als Erstversicherer
und ist damit direkter Vertragspartner (im Gegensatz zur Rückversicherung, wo nur der
Erstversicherer einen Vertrag mit dem Rückversicherer geschlossen hat und somit auch nur dieser
Ansprüche geltend machen kann).

Das könnte auch für Sie Interessant sein ...

Medizinisches Netzwerk

UNIQA als langjährig etabliertes Schweizer Versicherungsunternehmen aus Genf wird durch die Öffentlichkeit sowie private Krankenhäuser und medizinische Versorger in der gesamten Schweiz als starker und zuverlässiger Partner wahrgenommen.

Mehr

Rückversicherung

Wir bei UNIQA Versicherung AG bieten Rückversicherungen für Partner, die mehr Kapazität benötigen.

Unsere Bewertung A- mit stabiler Prognose durch…

Mehr

Drittanbieterverwaltung

UNIQA Schweiz verfügt seit Jahrzehnten über anerkannte und bewährte Erfahrungen in der Drittanbieterverwaltung globaler Krankenversicherungsverträge.

Mehr

Weitere Informationen finden Sie unter:

Kontaktieren Sie uns