Marine

Seefrachtversicherungen decken Güter im Transit einschliesslich der Lagerung weltweit.

Wir decken den Transport von Gütern über Land, Luft, Eisenbahn und See. Wir können Ihnen ein breites Spektrum verschiedener Versicherungen von Tür zu Tür oder Lager zu Lager, von Rohmaterialien bis Fertigprodukten.

Marine-Versicherungen decken Sach- und Personenschäden, welche mit marinebezogenen Tätigkeiten zusammenhängen.

Wir bieten massgeschneiderte Lösungen für Unternehmen, die mit den CEE-Staaten in Verbindung stehen. Wenn Sie Fragen haben oder ein Angebot von uns wünschen, können Sie sich gern jederzeit an uns wenden.

Weltweiter Schutz
Wir sind Partner
Für verschiedene Transportarten
Niederlassungen in CEE
Schadensbearbeitun­g vor Ort
Massgeschneiderte Lösungen

Vorteile

einer Marine-Versicherung

  • Risikotransfer
  • Bilanzschutz
  • Weltweiter Schutz
  • Deckt eigene und Dritten entstandene Schäden
Kontaktieren Sie uns

Kunden

Ruf uns an

+423 237 50 11

Geschäftsstellen

Austrasse 46,
LI - 9490 Vaduz

+423 237 50 11

Wir sind hier, um Ihnen zu helfen

Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus.

Wir bei UNIQA Versicherung AG bieten Marine-Versicherungen für unsere Kunden sowohl in den CEE-Ländern als auch weltweit. Wir unterstützen unsere Kunden mit massgeschneiderten Lösungen. Dr. Daniel Seffer Senior Underwriter

Warum UNIQA?

Teil einer führenden europäischen Versicherungsgruppe
Schnelle Auszahlung der Ansprüche
„A-“ Bewertung durch Standard & Poor’s
Massgeschneiderte Lösungen
Individuelle Kontaktstellen
Lösungen für Umgebungen mit starker Regulierung und hohen Ansprüchen

UNIQA Liechtenstein Vorstellung

Die wichtigsten Gründe

Wer kann eine Marine-Versicherung in Anspruch nehmen?

Wenn ein Unternehmen Waren herstellt, gehören dazu der Transport, Lagerung und Zwischenlagerung von Rohstoffen, Zwischen- und Endprodukte, sowie Maschinen.

Welche Risiken werden durch eine Marine-Versicherung gedeckt?

Während dem Transport können auch verschiedene Schäden von verschiedenen Ursachen (Risiken) wie z.B.

  • Transportmittel- oder Verkehrsunfall,
  • Brand,
  • Naturereignissen (z.B.: Blitzschlag, Hochwasser, Erdbeben)
  • Einbruch / Raub

vorkommen.

Kann das Be- und Entladerisiko gedeckt werden?

Wenn man das Be- und Entladerisiko einschliesst, beginnt der Schutz bereits beim Aufladen der Ware für den Transport und endet erst dann, wenn der Entladevorgang abgeschlossen ist.

Wer kann eine Kaskoversicherung in Anspruch nehmen?

Vollkaskoversicherung für alle Stufen der Vertriebskette, einschliesslich Waren im Transit, Lagerrisiken, internationale Versicherungsprogramme und Projektfracht für Spezialtransporten.

Das könnte auch für Sie Interessant sein ...

Haftpflichtversicherung

Wir sind stolz, dass wir die Möglichkeit haben, durch unser CEE-Netzwerk internationale Versicherungslösungen sowie Garantien, Ansprüche und juristische Expertise anbieten zu können.

Mehr

Sachversicherungen

Wir bei UNIQA Versicherung AG in Liechtenstein haben uns spezialisiert auf Sachversicherungslösungen für mittelständische Betriebe und grosse Unternehmen in verschiedenen Branchen.

Mehr

Engineering

Hierzu zählen die Versicherung betriebsbereiter technischer Anlagen gegen Sachschäden und/oder gegen Vermögensschäden, die Versicherung von Bauwerken oder…

Mehr

Weitere Informationen finden Sie unter:

Kontaktieren Sie uns